Äußere Kanalstraße 209-211 und 213-215

  • Baujahr 1998
  • Energieverbrauchskennwert
    107,7 - 187 kWh
  • umfassende Modernisierung 2014
  • Objekteigene Stellplätze
  • Teilweise Vermietung mit
    Wohnberechtigungsschein
  • Technischer Ansprechpartner
    Klaus Berben
  • Vermietungsangelegenheiten
    Gabriele Lippert
Die Äußere Kanalstraße liegt sehr zentral und dennoch in ruhiger Wohnlage in Köln-Ossendorf. Es handelt sich um eine familienfreundliche Anlage mit großzügigen Grünanlagen und einem Kinderspielplatz. Sie verfügt über eine gute Infrastruktur und ist mit der Straßenbahnlinie 5 und der Buslinie 140 der Kölner Verkehrsbetriebe AG über die nahegelegene Haltestelle Iltisstraße zu erreichen.