Alexianerstraße 33, 35

  • Baujahr 1956
  • Umfassende Modernisierung
    im Jahr 1998
  • Dachgeschossausbau
    im Jahr 1998
  • Energieverbrauchskennwert
    101/ 174 kWh
  • Technischer Ansprechpartner
    Enrico Schindler
  • Vermietungsangelegenheiten
    Gabriele Lippert

Die Alexianerstraße ist eine ruhige Nebenstraße, zentral in der Kölner Innenstadt gelegen. Sie verfügt über eine besonders gute Infrastruktur mit zahlreichen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten.

Mit den Linien der Kölner Verkehrsbetriebe AG ist das Objekt über die nahegelegenen Haltestellen Neumarkt, Mauritiuskirche, Zülpicher Platz sowie Barbarossa Platz zu jeder Zeit gut zu erreichen.